Hier findest du uns

Dive'n Mallorca
Cala D'or Divers
Im Hotel Playa Ferrera
Cala Napont 79
07669 Cala Ferrera

Tel: (+34) 971 657 706
info@mallorcadive.center

Kontakt

Wetter

Wetter Widget
YoWindow.com yr.no


Online Registration

Du willst mit uns tauchen? Melde dich gleich hier online an!

Richtig versichert?

Aquamed DiveCard

Bewerte uns!

Tripadvisor

Unsere Berichte bei Taucher.Net

Folge uns!

Facebook


» Sicherheit

Sicherheit ist unser oberstes Gebot

An unserer Tauchbasis haben wir einen sehr hohen Sicherheitsstandard. Wir achten sehr genau auf unsere Taucher und Gäste und tun alles dafür, das du sicher mit uns gemeinsam die wundervolle Unterwasserwelt Mallorcas genießen kannst.

Um diesen hohen Standard zu gewährleisten, wird bei uns jeder Taucher beim Checkin genau aufgenommen und seine Unterlagen geprüft, damit er auch seinem Ausbildunsstand entsprechend Tauchgänge absolvieren kann. Bitte bringe also im Sinne der Sicherheit beim Checkin etwas Zeit mit.

Um den Checkin etwas zu verkürzen, kannst du dich gern vorab schon hier Online Registrieren.

.Aquamed DiveCard

Wir bitten dich, deine Unterlagen vor Reiseantritt zu überprüfen und ggf. zu aktualisieren:

Bitte sprich uns an, wenn du eines der Dokumente vergessen hast und wir schauen, wie wir davon eine Kopie bekommen können, damit du dennoch tauchen kannst.

.

Nach dem Checkin ...

  • bekommst du eine ausgiebige Einweisung in die Abläufe unserer Basis und
  • wirst - bei Bedarf - mit der nötigen Ausrüstung versorgt.

Diese Ausrüstung musst du dabei haben:

  • Jeder Taucher muss einen Tauchcomputer bei sich haben - du kannst diesen auch bei uns ausleihen
  • Jeder Taucher muss außerdem ein Messer und eine Boje dabei haben - beides ist automatisch bei einem Leihjacket von uns mit dabei.

.

Solltest du lange Zeit keine Tauchgänge mehr gemacht haben ...

so bieten wir dir einen Auffrischungskurs an. Hier gehst du mit einem Guide / Tauchlehrer noch einmal wichtige Übungen, Handzeichen und Abläufe durch. Als Abschluss machst du dann einen begleiteten Tauchgang.

"Lange nicht mehr Tauchen" kann bei einem Anfänger mit wenig Taucherfahrung eine Zeit von 1 Jahr und bei erfahrenen Taucher eine Zeit von mehr als 2 Jahren sein. Wir prüfen deswegen dein Logbuch und sprechen dich ggf. an, wenn wir dir eine Auffrischung empfehlen würden.

Außerdem bieten wir zahlreiche Kurse im Bereich Sicherheit an. Fragt doch einfach nach aktuellen Kursen und Preisen bei uns in der Basis, per E-Mail oder Telefon

.

Solltest du noch keinen Tauchschein haben ...

  • kannst du bei uns ein Schnuppertauchen machen und in Begleitung eines Tauchlehrers deine ersten Tauchgänge machen
  • bevor wir mit dir ins Meer gehen, bekommst du eine kurze theoretische Einweisung und wir trainieren vor dem Tauchgang einige Übungen unter Wasser mit dir. Wir gehen mit dir ins Meer, wenn du dich unter Wasser wohl fühlst.
  • zur Anmeldung musst du ein Gesundheitsformular ausfüllen. Solltest du irgendwo ein "JA" angeben müssen, musst du vorher zu einem Arzt gehen und dir ein ärztliches Attest ausstellen lassen. Wenn du das schon vor Reisebeginn prüfst, kannst du das ggf. bei deinem Hausarzt machen lassen.

.

Was tun wir noch für deine Sicherheit?

  • Wir sind der Meinung das Sauerstoff der wichtigste Retter bei allen Tauchunfällen ist und deshalb befindet sich auf der Tauchbasis, auf dem Boot und in unseren Autos immer ein Sauerstoffsystem.
  • Um schnell und effizient helfen zu können wird unser Team jährlich erneut in den neuesten erste Hife Massnahmen geschult. Obwohl wir nur wenige Minuten von unseren Tauchplätzen bis an Land brauchen, sind wir von der ersten Minute an in der Lage, wichtige medizinische Massnahmen sofort zu veranlassen.
  • Unsere Tauchschule ist Mitglied in der PDIA und damit auch an eine mobile Druckkammer angeschlossen. Somit kann auf dem Weg zur Klinik die Behandlung schon eingeleitet werden. Gleichzeitig sind wir mit der Clinica Juaneda und dem dortigen Institut de Recerca Hiperbarica verbunden, wo dann alle weiteren notwendigen Behandlungen durchgeführt werden. Hier steht uns seit Jahren als Leiter von der Druckkammer MEDISUB Dr. Juan Batle im 24 Stunden Notdienst jederzeit mit seiner jahrelangen Erfahrung zur Verfügung.